The Horus Heresy: Die Sons of Horus bekommen einen Praetorianer in bester Rüstung

Die Sons of Horus bekommen nun einen Bruder mit schicker Terminatorrüstung, er wurde nun von Warhammer Community für Forge World vorgestellt. Dieser Praetor ist bereit, das Zeitalter der Finsternis noch ein bisschen düsterer zu machen.

Sons of Horus

Er ist in die feinste Cataphractii-Rüstung gekleidet, die mit den Symbolen und Siegeln der Legion bedeckt ist. Dies macht ihn perfekt, um ihn an der Seite von Abaddon zu spielen oder alleine eine Armee der Sons of Horus anzuführen. Er ist mit Kombi-Melter und Energie-Streitkolben bewaffnet, während sich Warhammer-Fans über die Rückkehr der Rückenbanner freuen werden. Diese Schädel sind nicht nur ein stilvolles Accessoire – es ist eine cthonische Tradition, die Schädel der Feinde in Gold zu tauchen.

Praetoren können verwendet werden, um hochrangige Kommandeure verschiedener Ränge zu repräsentieren. Warum diesen Son of Horus also nicht für Horus Rising, False Gods oder Galaxy in Flames auswählen? Alternativ kann er sogar einen Charakter eurer eigenen Schöpfung darstellen. Er kann sogar gut aussehen, wenn er im 41. Jahrtausend eine Einheit von Chaos Terminators anführt, nach 10.000 langen Jahren des Hasses.

> Schaut euch hier die neue Forge World-Figur von Jaghatai Khan an

About Alexander Claßen

Check Also

Warhammer 40K: Space Marine 2 Trailer – heute auf den Games Awards enthüllt

Focus Entertainment und Saber Interactive sind stolz, Warhammer 40K: Space Marine 2 anzukündigen. Der neue …

Warhammer 40K: Der kommende Codex: Genestealer Kult und die neue Kreuzfeuerregel

Auf Warhammer Community wurden nun die ersten Einblicke in den neuen Codex: Genestealer Kult gewährt. …

Advertisment ad adsense adlogger