Heroes of the Storm Free-to-Play-Heldenrotation – 17.10.2017 – 23.10.2017

Die aktuelle Free-to-Play-Rota

Am Dienstag, den 17. Oktober 2017 hat Blizzard wieder 14 Helden in die Free-to-Play-Rota gepackt. Als erstes mal wieder die Aufstellung der Rota: vier Krieger, fünf Assassinen, drei Unterstützer und zwei Spezialisten. Wir wünschen euch auch diese Woche wieder viel Spaß und man sieht sich im Nexus.

Raynor (Assassine Fernkampf, Starcraft, 300 Juwelen oder 2.000 Gold)

James Raynor, Ex-Marshal der Konföderation, hat alles überlebt, was ihm das Universum vorgesetzt hat. Wie ein Hoffnungsschimmer steht er zwischen rätselhaften Aliens und Monstern, und kämpft für Gerechtigkeit in einem gleichgültigen Universum.

Muradin (Krieger Nahkampf, Warcraft, 500 Juwelen oder 4.000 Gold)

Muradin war einst einer von Arthas‘ Mentoren, konnte jedoch dessen Korrumpierung nicht verhindern. Nachdem er sich von einer leichten Amnesie erholt hat, löst er jetzt seinen „diamantisierten“ Bruder König Magni als Anführer der Bronzebärte ab.

Sonya (Krieger Nahkampf, Diablo, 500 Juwelen oder 4.000 Gold)

Diese mächtige Barbarenkriegerin stammt aus dem gefrorenen Reich des Schreckens im Norden. Nachdem sie die Zerstörung ihrer Heimat und die Auslöschung ihres Stammes überlebt hat, durchwandert Sonya Sanktuario auf der Suche nach Schlachten und einem besseren Leben für ihr Volk.

Nazeebo (Spezialist Fernkampf, Diablo, 500 Juwelen oder 4.000 Gold)

Mit kabbalistischen Beschwörungsformeln, verziert mit Federn und Knochen, ruft der Hexendoktor Nazeebo die Geister des Ungeformten Landes um ihre Unterstützung im Kampf an. Nur wenige sind je einem Hexendoktor begegnet und konnten davon berichten.

Uther (Unterstützer Nahkampf, Warcraft, 500 Juwelen oder 4.000 Gold)

Uther war der erste Paladin, der Gründer der Silbernen Hand, und ist ein treuer Diener des Lichts. Er ist ein unerschütterlicher Streiter für die Wahrheit, ein unnachgiebiges Symbol der Allianz … und er bringt die Gerechtigkeit mit dem Hammer unter das Volk.

Jaina (Assassine Fernkampf, Warcraft, 500 Juwelen oder 4.000 Gold)

Jaina Prachtmeer war früher die eigensinnige Schülerin des Erzmagiers Antonidas. Sie führte die Überlebenden Lordaerons nach Kalimdor, wo sie Theramore gründete. Innerhalb der Allianz besitzt ihre Meinung großes Gewicht und sie tritt immer wieder für Vernunft und Diplomatie ein.

Azmodan (Spezialist Fernkampf, Diablo, 300 Juwelen oder 2.000 Gold)

Der Herr der Sünde herrscht über einen begehrten Bereich der Hölle, wo man sowohl die tiefsten Gelüste als auch die schlimmste Verzweiflung und die übelste Verderbtheit erleben kann. Doch für Azmodan ist das alles nicht genug – sein Ziel ist Sanktuario.

Auriel (Unterstützer Fernkampf, Diablo, 625 Juwelen oder 10.000 Gold)

Durch den Erzengel Auriel fließt die Hoffnung in das Gefüge der Schöpfung. Ihr ewiges Licht erhellt selbst die finstersten Seelen. Sie strebt die Harmonie aller Dinge an und agiert als Vermittlerin, als Beraterin sowie – falls nötig – als furchtlose Kriegerin.

Arthas (Krieger Nahkampf, Warcraft, 625 Juwelen oder 7.000 Gold)

Arthas, der einstige Kronprinz Lordaerons und Schützling von Uther dem Lichtbringer, wurde beim Versuch, sein Volk zu retten, von der verwunschenen Klinge Frostgram korrumpiert. Jetzt herrscht er als Lichkönig über die Verdammten und alle werden seinen Zorn zu spüren bekommen.

Tassadar (Unterstützer Fernkampf, Starcraft, 500 Juwelen oder 4.000 Gold)

Als Exekutor sondergleichen hat Tassadar unermüdlich dafür gekämpft, den Koprulu-Sektor von der Zerg-Verseuchung zu befreien. Aber erst jetzt, da er die Macht der Leere erlangt hat, kann sich Tassadar endlich dem Overmind und dem alles verschlingenden Schwarm stellen.

Falstad (Assassine Fernkampf, Warcraft, 625 Juwelen oder 7.000 Gold, Freigeschaltet auf Stufe 5)

Falstad ist der Oberste Than des Wildhammerklans und einer der Gründungsväter des Rats der Drei Hämmer, welcher derzeit über Eisenschmiede herrscht. Entgegen aller Gerüchte war Falstad niemals tot – und wer etwas anderes behauptet, ist ein elender Lügner.

Alarak (Assassine Nahkampf, Starcraft, 750 Juwelen oder 10.000 Gold, Freigeschaltet auf Stufe 10)

Nicht alle Helden folgen so ehrbaren Motiven wie dem Allgemeinwohl … manche, wie Alarak, wollen einfach nur Vergeltung. Als neuer Hochlord der Tal’darim führt Alarak sein Volk in eine Zukunft frei von dem verderblichen Einfluss des gefallenen Xel’Naga, Amon.

Garrosh (Krieger Nahkampf, Warcraft, 750 Juwelen oder 10.000 Gold, Freigeschaltet auf Stufe 15)

Als neuer Kriegshäuptling der Horde herrscht Garrosh mit eiserner Faust. In diesem stolzen und brutalen Krieger brennt ein unsäglicher Hass auf die Allianz und er wird vor nichts Halt machen, um sie zu vernichten. Seine Axt wird die Orcs wieder zu ihrem angestammten Ruhm führen.
Chromie (Assassine Fernkampf, Warcraft, 750 Juwelen oder 10.000 Gold, Freigeschaltet auf Stufe 20)

Chromie sieht auf den ersten Blick aus wie ein gewöhnlicher Gnom. Doch in Wirklichkeit handelt es sich bei ihr um Chronormu, Mitglied des bronzenen Drachenschwarms und Herrin über die Zeit. Wenn es um die Manipulation selbiger geht, hat sie für jedes Problem eine Lösung – meist dank der tatkräftigen Mithilfe ihres zukünftigen Ichs.

Gefällt euch die Rota? Wen würdet ihr lieber sehen? Und was für Erfahrungen habt ihr mit den Helden gemacht? Schreibt es in die Kommentare und lasst es uns und den Rest der Heroes-Gemeinde wissen. Des weiteren wünschen wir euch natürlich sehr viel Spaß bei aus und rumprobieren.

Quelle: Stormkings Blizzard

About Fabian Wolf

Check Also

Heroes of the Storm Free-to-Play-Heldenrotation – 05.12.2017 – 11.12.2017

Die aktuelle Free-to-Play-Rota Am Dienstag, den 5. Dezember 2017 hat Blizzard wieder 14 Helden in die …

Varian in 347 Sekunden

Herzlich willkommen zum Varian Guide! Der neueste Videoguide von dieserpono beschäftigt sich mit dem ehemaligen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisment ad adsense adlogger