Complete HotS App jetzt ohne Werbung!

Vor einiger Zeit haben wir schon über die Heroes of the Storm App für Android berichtet.

Heute gibt es einen Grund zu feiern, denn die App hat nun über 10.000 Downloads! Das ist ein großer Erfolg für den Entwickler Holender, der die Inoffizielle Heroes App unabhängig von Blizzard weiter entwickelt.

Zur Feier des Meilensteins hat sich der Entwickler entschieden die Werbung für alle Benutzer zu entfernen. So schrieb er auf reddit:

Hey friends! My app has reached 10,000 downloads! I wanted to thank you all for the nice words and support. You give me great motivation to keep on updating and adding content as I do it mostly for fun.
I’ve decided to make the app Ads-Free as it was annoying and not giving me anything anyway.
So hope you keep on supporting and helping me with making it better. Thanks!

Kurz die wichtigsten Features:

– Draft Konter in Echtzeit
– Persönliche Statistiken (MMR, Ränge, Karten, Helden)
– Builds und Talente mit Win-Rates und Häufigkeit
– Erstelle und verfolge deine eigenen Builds
– Schnelle Updates für jeden Patch oder neuen Helden
– Smooth Design

 

Die App hat ein ansprechendes Design und bietet viele Funktionen, die nützlich für den Heroes-Alltag sind. Zudem für Unterwegs eine gute Option wenn man immer auf dem neusten Stand sein möchte.

Zurzeit gibt es die App nur für Android im App-Store, jedoch gibt der Entwickler sein bestes die App für iOS auch zu publizieren, wofür ihm es allerdings am Geld mangelt, da er für die Entwicklung verschiedene Apple-Geräte benötigt, die er sich nicht leisten kann. Das sagen auch 1063 Bewerten im Play Store mit einer Durchschnittsbewertung von 4,6 Sternen.

Mehrere Infos zur App findet ihr in unserem Artikel hier

Und hier geht es direkt in den Play Store: Heroes App

Für den Entwickler das Beste für die Zukunft bei seiner stetigen Weiterentwicklung seiner App.

Viel Spaß mit der App wünscht euch die ganze Redaktion!

Quelle: reddit

About Flom

Ich spiele am PC seit ich denken kann. Habe mit Old School Adventures (Space Quest) angefangen und bin über Commander Keen dann bei Duke Nukem 3D gelandet. Seit dem bin ich dem Shooter Genre verfallen und mausere mich durch allerlei Genres. Meine Favoriten sind ganz klar 3D-Shooter und seit Heroes of the Storm auch das MOBA Genre. Daneben interessiere ich mich noch stark für eSport allgemein.

Check Also

Blaze in 311 Sekunden

Herzlich willkommen zum Blaze Guide! Das aktuelle Video von pono beschäftigt sich mit dem neuen …

Dritter Ban im Draft

Im Sommer 2015 im Zuge  der Road to Blizzcon wurde eine entscheidende Veränderung für die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisment ad adsense adlogger