Chromie – Mitglied des bronzenen Drachenschwarms

Nach dem es nun in den letzten Tagen ein paar Hinweise auf neue Helden gab, wurde nun endlich bekannt gegeben, wer es sein wird. Chromie wird als nächster Warcraft-Held den Nexus betreten. Mit ihrem Aussehen ähnelt sie einem Magier und bestätigt damit auch gleich die Rolle des Fernkampf-Assassinen in Heroes of the Storm.

Geschichte

chromie-pngVor einiger Zeit wurde von den Mitgliedern des bronzenen Drachenschwarms es eine Störung der Zeit in Andorhal, einer verfallenen Stadt, durch Experimente in der Zeitlinie gab. Chonormu, besser bekannt unter Chromie, wurde dort hin geschickt um es zu beenden und wählte dazu die Tarnung einer Gnomin. So begann sie sich mit den Sterblichen anzufreunden bevor die Geißeln überhaupt begannen, die Zeit zu manipulieren. Sie sorge dafür, dass die Schlacht um Darrowmer ein besseres Ende nahm. Gleichzeitig tauchte sie aber auch auf der Turmspitze des Wyrmruhtempels auf und wurde die Botschafterin des bronzenen Drachenschwarms.

Chromie

Rolle: Fernkampf Assassine, Warcraft
Erscheint am 18.05.2016 in Europa

Übersicht: Chromie ist eine Zauberin mit großer Reichtweite.Trotzdessen das sie so fragil ist, hat sie Fähigkeiten um enormen Schaden zu verteilen. Bezüglich ihrer Person ist Chromie die meiste Zeit eher etwas zerstreut. Sie ist sich selbst meist nicht sicher wo sie sich gerade befindet, da sie sich auf mehrere unterschiedliche Bereiche gleichzeitig aufteilen kann.

(Eigenschaft) (D) Die vierte Demension

Ald Mitglied der Zeitwanderer erlernt Chromie Talente 1 Stufe früher als ihrer Teamkameraden!

(Q) Sandböe

Feuert nach 1 Sek. ein Geschoss ab, das dem ersten getroffenen gegnerischen Helden 390 Schaden zufügt.

(W) Drachenodem

Feuert ein Geschoss in die Luft, das nach 1,5 Sek. landet und Gegnern im Wirkungsbereich 440 Schaden zufügt. Gegner können nicht sehen, wo das Geschoss landet.

(E) Chronofalle

Stellt eine Chronofalle auf, die nach 2 Sek. scharf ist und getarnt wird. Der erste gegnerische Held, der damit in Berühung kommt, wird 2 Sek. lang in Stasis versetzt. Es kann immer nur 1 Falle gleichzeitig aktiv sein.

(R1) Sande der Zeit

Erschafft einen Sandwirbel, der erfasste Gegner deutlich verlangsamt. Die Verlangsamung wird stärker, je länger der Wirbel anhält, bis sie nach 5 Sek. das Maximum von 50% erreicht.

(R2) Zeitspule

Visiert einen gegnerischen Helden an. 3 Sek. später wird dieser zurück an den Ort teleportiert, an dem er anvisiert wurde.

Talente und Fähigkeiten

Talente

Talente

Level 1

  • Zahn der Zeit (Q): Sobald die Sandböe 25 Helden getroffen hat, wird ihr Schaden um 100 erhöht.
  • Tief Luft holen(W): Erhöht den Schaden von Drachenodem pro getroffenen Helden um 2, bis maximal 50. Sobald 25 Helden getroffen wurden, wird der Schaden zusätzlich um 150 und die Sichtweite des Helden um 100% erhöht.
  • Gesetz der ewigen Wiederkehr (Passive): Erhöht die Manaregeneration pro eingesammelter Regenerationskugel um 0,1 bis maximal 1,5. Sobald 15 Regenerationskugeln eingesammelt wurden, wird die Fähigkeitsstärke außerdem um 5% erhöht.
  • Blick in die Zukunft (Aktiv): Aktivieren, um den Zielbereich 2 Sek. lang aufzudecken. Dabei aufgedeckte Gegner bleiben 4 Sek. lang sichtbar.

Level 3

  • Sandstrahl (Q): Die Sandböe trifft die ersten 2 Helden auf ihrem Weg.
  • Bronzeklauen (Q): Erhöht die Reichweite automatischer Angriffe um 35%. Die Sandböe erhöht den Schaden des nächsten automatischen Angriff um 250%.
  • Großflächiger Angriff (W): Erhöht den Radius von Drachenodem um 25%.

Level 6

  • Möbiusschleife (W): Verringert die Manakosten und die Abklingzeit von Drachenodem um 50%, verringert aber auch den Schaden um 25%.
  • Das Auge des Drachen (W): Drachenodem fügt Gegnern im Zentrum des Effektes 25% mehr Schaden zu.
  • Anachronie (E): Verringert die Abklingzeit von Chronofalle um 50%. Nach Ablauf der Stasis wird der Gegner außerdem 3 Sek. lang  um 40% verlangsamt.

Level 9

  • Sande der Zeit (R1): Erschafft einen Sandwirbel, der erfasste Gegner deutlich verlangsamt. Die Verlangsamung wird stärker, je länger der Wirbel anhält, bis sie nach 5 Sek. das Maximum von 50% erreicht.
  • Zeitspule (R2): Visiert einen gegnerischen Helden an. 3 Sek. später wird dieser zurück an den Ort teleportiert, an dem er anvisiert wurde.

Level 12

  • Und Tschüss! (B): Verringert die Einsatzzeit des Ruhesteins um 75%. Erlittener Schaden unterbricht den Einsatz nicht mehr.
  • In ferner Zukunft (Passiv): Erhöht die Reichweite von Sandböe und Drachenodem um 25%.
  • Verschnaufpause (Aktiv): Aktivieren, um den Helden bis zu 7 Sek. lang in Stasis zu versetzen und dadurch unverwundbar zu machen. Kann erneut aktiviert werden, um den Effekt frühzeitig abzubrechen.

Level 15

  • Sandstürme (Q): Erhöht die Fähigkeitsstärke 10 Sek. lang um 10%, wenn eine Sandböe einen gegnerischen Helden trifft. Dieser Bonus ist bis maximal 50% stapelbar und die Dauer wird jedes Mal zurückgesetzt, wenn eine Sandböe einem gegnerischen Helden Schaden zufügt.
  • Wanderdüne (Q): Verringert die Abklingzeit der Sandböe auf 1 Sek., wenn sie einen Helden trifft, nachdem sie mindestens 75% ihrer normalen Reichweite zurückgelegt hat.
  • Quantenbeschleunigung (Aktiv): Aktivieren, um die Fähigkeitsstärke 10 Sek. lang um 25% zu erhöhen.

Level 19

  • Zeitspalt (R): Entfernt die Manakosten von Sande der Zeit und erhöht die Verlangsamung von 50% auf 75%.
  • Zeitstrufel (R): Zeitspule trifft alle generischen Helden in der Nähe des ursprünglichen Ziels.
  • Früheres Ich (Q): Hinterlässt nach dem Einsatz der Sandböe ein Echo des Helden. Beim nächsten Einsatz der Fähigkeit setzt dieses Echo ebenfalls eine Grundversion der Sandböe ein, die 50% des normalen Schadens verursacht
  • Andorhal-Anomalie (E): Erhöht die Anzahl der Aufladungen von Chronofalle auf 3 und erhöht die maximale Anzahl aktiver Fallen auf 3. Sobald die Abklingzeit abgeschlossen ist, werden sofort 3 Aufladungen erzeugt.

Videos der Skills

Ingame Screenshots

Quelle: Blizzard
Bildquelle: Blizzard, Stormkings

About Mona

Seit langer Zeit bin ich dem Zocken verfallen. Angefangen hab ich, wie sollte es anders, sein mit World of Warcraft. Seitdem bin ich natürlich auf Blizzard Games hängen geblieben. Allerdings spiele ich auch gerne mal zur Abwechslung andere Spielehersteller... Im Endeffekt bin ich am meisten auf mmo's und moba's fixiert :)

Check Also

Patchnotes für Heroes of the Storm 2.0 – 17.05.2017

Titelbild Rüstung in Heroes of the Storm

Rüstung in Heroes of the Storm

Um den potenziellen Schaden einzuschätzen ist es wichtig bestimmte Mechaniken von Heroes of the Storm …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisment ad adsense adlogger