Hotfix für Cho’Gall

In Amerika wurde bereits ein Hotfix für Cho’Gall eingeführt. Dieser soll auch in den nächsten Stunden in allen anderen Regionen aufgespielt werden.

Was soll geändert werden?

  • Das gegnerische Team kann Cho’Gall nicht länger im Kriegsnebel anpingen
  • Gall wird nicht länger automatisch in den verbündeten Nexus zurück geportet, wenn das gegnerische Gartenungeheuer getötet wurde und Cho das verbündete Gartenungeheuer steuert
  • Gall’s Fähigkeiten, werden nicht länger nicht gewirkt, wenn Gall versucht zu casten während Cho aus dem gegnerischen Nexus zurückgestoßen wird

Die großen Änderungen betreffen also Cho’Gall. Dieser wurde bekanntlich erst vor kurzem dem Nexus hinzugefügt und ist somit noch mit kleineren Fehlern versehen. Aber abgesehen von dem neuen Doppelheld, wurden 2 weitere Bugs gefixt:

  • Rexxar’s Talent „Jäger und Sammler“ regeneriert nun nicht mehr doppelt so viel, wie es eigentlich regenerieren musste bezüglich der eingesammelten Regenerationskugeln
  • Ein Problem, welches zu Client-Abstürzen führen konnte, wurde behoben
Quelle: Blizzard

About Mona

Seit langer Zeit bin ich dem Zocken verfallen. Angefangen hab ich, wie sollte es anders, sein mit World of Warcraft. Seitdem bin ich natürlich auf Blizzard Games hängen geblieben. Allerdings spiele ich auch gerne mal zur Abwechslung andere Spielehersteller... Im Endeffekt bin ich am meisten auf mmo's und moba's fixiert :)

Check Also

Top 7 Tipps für das Zusammenspiel mit Diablo

Die meisten Spieler versuchen sich durch das Lesen von Talent-Guides, Tipps und Tricks oder das …

Malthael in 295 Sekunden

Moin und hallo zum Malthael Guide! Im aktuellen Heroes of the Storm Video von dieserpono wird …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisment ad adsense adlogger