Vergleich: 2002 und 2015 und bald Warcraft 4?

Es soll ja einige geben, die mit Warcraft 3 nicht viel anfangen können, darum will ich euch hier einmal zeigen, wie unsere Helden aus dem Spiel Heroes of the Storm damals aussahen. Dabei will ich nicht auf DOTA eingehen, dem Urvater aller MOBA’s, welches ursprünglich durch die Community rund um Blizzards Warcraft 3 programmiert wurde, sondern vielmehr auf den Quantensprung, den die Grafik gemacht hat.

13 Jahre liegen zwischen den beiden Helden auf den Bildern. Wahnsinn, oder? Dennoch haben selbst die alten Heroes ihren Charme. Auffallend ist hierbei besonders der heutige Detailreichtum. Okay… es wäre auch schlecht, hätte sich da nichts getan, aber dennoch finde ich es sehr beeindruckend! Wahnsinn, wie das auch damals war, dass jede der wichtigen Figuren einzigartige Texturen hatte und somit unverwechselbar war. Du hast etwas mit lila gesehen und wusstest sofort, dass Anub’arak um die Ecke kommt, ebenso auch Arthas: Man wusste sofort, dass er es ist und das bei einer Texturdichte von 2000 Polygonen.  Heute ist das genau so, jeder Held ist einzigartig und unverwechselbar. Die Polygonanzahl ist natürlich um ein vielfaches gestiegen und die Detaildichte damit auch, dennoch blieben sie immer nah an der alten Figur – von der Farbgestaltung bis hin zu den Details. Damit ist doch mehr möglich? Ist nicht jetzt eigentlich die Zeit für…..

Bildquelle: WC3 Heroes Comparisons

…Warcraft 4?

Ja, ich weiß … da gab es mal vor 5 Jahren dieses Zitat: “Momentan ist das World of Warcraft-Team mit World of Warcraft beschäftigt. Und dann haben wir noch ein Strategie-Team. Das ist allerdings mit Starcraft 2 beschäftigt. Wir haben aktuell einfach nicht genügend Bandbreite, um sowas [Anm. Warcraft 4] stemmen zu können.”

Vor 5 Jahren … seitdem ist viel passiert. Starcraft 2: Legacy of the Void steht in den Startlöchern und schließt die Saga nun ab. Heroes of the Storm ist released und läuft, bedarf noch einiges an Arbeit, ist aber auch dennoch schon sehr rund. Overwatch steht ebenfalls in den Startlöchern und wird von einem anderen Team programmiert. Dann haben wir da eine aufgebohrte Starcraft 2 Engine, die wie geschaffen ist für Warcraft 4. Zumindest sollte doch auch Blizzard spätestens jetzt, wo man mit der Engine so weit ist , auch über einen möglichen Warcraft 3 Nachfolger nachdenken! Denke das nur ich? Bin ich tatsächlich der Einzige, der denkt, dass jetzt mit dieser Engine ein Warcraft 4 angekündigt werden sollte ?

NEIN, da gibt es ja noch Warcraft 3: Amries of Azeroth  – Ein Fanmod, der gerade in der Entwicklung ist, wo auf Basis der Starcraft 2 Engine dort Warcraft 3 nachgebaut wird. Auch diese Jungs wollen Warcraft 3 mit heutiger Grafik. Aber nagut… wir reden hier von Blizzard… Ich bin mir 100% sicher, dass Warcraft 4 irgendwann kommen wird, vielmehr stellt sich also die frage: WANN?

Bildquelle: https://www.facebook.com/pages/WarCraft-Armies-Of-Azeroth

Und genau dazu gibt es einfach keinerlei Anzeichen, außer einem Heldenpool, den man 1 zu 1 übernehmen könnte. Eine wunderschöne Engine, die fantastisch aussieht und förmlich nach einer Warcraft 4 Umsetzung bettelt.. aber Blizzard schweigt… vielleicht passiert ja was auf der diesjährigen Blizzcon ? Wie toll wäre es, die Warcraft 4 Bombe im Zuge des kommenden Warcraft Films, der für das Frühjahr 2016 geplant ist, platzen zu lassen? Vielleicht sagen sie sich aber auch „RTS ist tot, es lohnt nicht, sich im eigenen Hause Konkurrenz zu schaffen (Starcraft 2)“ Gerade letzteres ist wird in den Foren heiß diskutiert. Da gibt es zumal die Fraktion die sagt RTS sei tot und würde durch Starcraft 2 künstlich am Leben gehalten. Dann gibt es wieder die Fraktion die sagt das ein Warcraft 4 nicht rentabel genug wäre und somit jegliche mühe und Entwicklungskosten für die Katz wären… wieder andere glauben an Blizzard und den damit verbundenen Fanservice – Blizzard macht das schon weil sie wissen das die Leute das erwarten. usw usw

Anm. d. R (Der Artikel wurde Anfang August geschrieben, nun gab es neue Hinweise auf Warcraft 4. Laut Tim Morten ist Starcraft nun abgeschlossen. Das Team überlege gerade, mit welchem RTS sie weitermachen, Starcraft, Warcraft oder etwas gänzlich neues, angeblich geht es aber Richtung Warcraft)

Apropos Warcraft Film

Flug über Azeroth

Alle Informationen zum Film:

Quelle: blizzard

About soxbomb

Als Zocker der ersten Stunde spiele ich alles was mir unter die Finger kommt. Am besten aber bin ich im Shooter Genre aufgehoben, als ehemaliger eSportler / Counterstriker liegt mir das Genre und dessen Community besonders am Herzen. Aber auch der Blick über den Tellerrand bleibt natürlich nicht auf der Strecke. So zocke ich auch gerne mal das ein oder andere Rollenspiel und auch Strategie Spielen oder tollen Indie Titeln bin ich nicht abgeneigt.

Check Also

Hanamura Update

Lead Game Designer Travis McGeathy meldete sich heute im offiziellen Heroes-US-Forum zu Wort, um über …

Patchnotes – 09. August 2017

In den heutigen Patchnotes gibt es eine ganze Menge neue Features, Balanceänderungen und natürlich – …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisment ad adsense adlogger