Spaß mit Farben – Das Geheimnis der Portraitrahmen

Der Heroes 2.0 Hype ist noch immer stark! Lootboxen, neues System, Sachen sammeln… und bunte Portraitrahmen. Aber was genau sagen uns die Portraitrahmen eigentlich über unser Gegenüber sowie die Mitstreiter? Das Farbsystem ist von Blizzard an sich wirklich gut durchdacht, aber leider nicht ganz klar erläutert und auch nicht auf den ersten Blick ersichtlich. Wenn man erst einmal durchgestiegen ist, so ist das Zuordnen der Level super einfach. Aber wie erlangt man den Status eines Portraitrahmenflüsterers? Wir klären euch auf!

Portraitrahmen und Abzeichen

Zunächst einmal unterscheidet man bei der Darstellung des Levels durch den Portraitrahmen den man auswählen kann und die Abzeichen, die unter Fortschritt im Menü abgebildet sind. Da der Heldenlevel aber praktischerweise direkt unter dem Abzeichenabgebildet ist, widmen wir uns lieber mal dem Portraitrahmen. Immerhin ist das auch das erste was man im Ladebildschirm von seinen Teamkameraden und den Gegner zu sehen bekommt.

Euer Portraitrahmen setzt sich aus folgenden Bestandteilen zusammen:

  • Edelsteine
  • Farbe
  • Nummer

Die Nummer ist das eindeutigste, sie gibt die Zahlen von 1-99 an und stellt somit den kompletten Zehnerbereich dar. Die Farbe des Portraitrahmens gibt die 100er Schritte an, bis zu 500. Die Reihenfolge ist Grün, Blaugrün, Lila, Rot, Gelb. Spieler, die noch nicht den Heldenlevel 100 erreicht haben, besitzen noch den blauen Portraitrahmen. Diesen kennen wir alle noch aus Heroes 1.0, wenn man keinen der Ranked Portraitrahmen eingeblendet hatte. Die Edelsteine stehen für satte 500 Level! Da die Farben die Level 100-500 abdecken, wird der Level 600 durch einen Edelstein mit einem grünen Rahmen dargestellt (500+100). Leuchtet ein! Das ganze Spiel wiederholt sich dann non-stop. Ein roter Rahmen (400) mit 2 Edelsteinen (2×500) stellt somit das Level 1400 dar.

Die Abzeichen hingegen verändern sich noch ein wenig mehr und natürlich auch anders. Hier sieht man, dass sich der innere Kreis alle 20 Level verändert, damit man nicht lediglich alle 100 Level eine Veränderung sieht. Die uns bisher bekannten Abzeichen sind Kreis, Hexagon, Verbessertes Hexagon, Fahne, Verbesserte Fahne. Für eine kleine Veranschaulichung haben wir hier ein paar Rahmen mit dazugehörigen Abzeichen zusammengestellt. E = Edelsteine (je 500) F = Farbe (je 100) Z = Zahl (selbsterklärend)

Heldenlevel (E+F+Z)PortraitrahmenAbzeichen
0*500 + 0*100 + 8 = 8
1*500 + 1*100 + 10 = 610
1*500 + 2*100 + 53 = 753
0*500 + 3*100 + 82 = 382
1*500 + 4*100 + 60 = 960
0*500 + 5*100 + 23 = 523

Zu guter Letzt noch eine Auflistung der bisherigen Staffelung. Momentan gibt es Rahmen und Abzeichen bis Level 6650, was vorerst ausreichen sollte.

LevelFarbeBadgeEdelsteine
0BlauKreis-
100GrünKreis-
200BlaugrünKreis-
300LilaKreis-
400RotKreis-
500GelbKreis-
600GrünHexagon1
700BlaugrünHexagon1
800LilaHexagon1
900RotHexagon1
1000GelbHexagon1
1100GrünVerbessertes Hexagon2
1200BlaugrünVerbessertes Hexagon2
1300LilaVerbessertes Hexagon2
1400RotVerbessertes Hexagon2
1500GelbVerbessertes Hexagon2
1600GrünFahne3
1700BlaugrünFahne3
1800LilaFahne3
1900RotFahne3
2000GelbFahne3
2100GrünVerbesserte Fahne4
2200BlaugrünVerbesserte Fahne4
2300LilaVerbesserte Fahne4
2400RotVerbesserte Fahne4
2500GelbVerbesserte Fahne4
Quelle: Stormkings

About Flom

Ich spiele am PC seit ich denken kann. Habe mit Old School Adventures (Space Quest) angefangen und bin über Commander Keen dann bei Duke Nukem 3D gelandet. Seit dem bin ich dem Shooter Genre verfallen und mausere mich durch allerlei Genres. Meine Favoriten sind ganz klar 3D-Shooter und seit Heroes of the Storm auch das MOBA Genre. Daneben interessiere ich mich noch stark für eSport allgemein.

Check Also

Chen – Kommende Änderungen

Am gestrigen Abend gab Blizzard in einem Forum-Post die kommenden Änderungen an Chens Heldeneigenschaft bekannt. …

Kael’thas in 290 Sekunden

Bal’a Dash Malanore zum Kael’thas Guide! Das neue Video von dieserpono zeigt euch, was der …

Ein Kommentar

  1. Danke. Diese Erklärung war echt mal nötig für mich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisment ad adsense adlogger