Samuro Patchnotes 19. Oktober 2016

 

Patchnotes – Samuro Patch 19. OKTOBER 2016

Samuro steht vor der Tür – Und ein neuer Spielmodus

Es ist wieder soweit!
Neben dem Klingenmeister Samuro und dem Spielmodus „Helden-Chaos“ erwartet euch zusätzlich ein neues Event „Die Schlotternächte“

um schon mal etwas  Halloween Stimmung in den Nexus zu bringen.

Worum es genau geht, könnt ihr nachfolgend erfahren.

Was ist eure Meinung zu den Änderungen?

ALLGEMEIN
Die Schlotternächte sind hier!

EP-Bonus von 50 %!
Der Nexus wird bis zum Ende der Schlotternächte in der Woche vom 8. November von einem EP-Bonus von 50 % heimgesucht!
Ereignisquest der Schlotternächte
Quest: Spielt während der Schlotternächte 15 Spiele in beliebigen Spielmodi außer Eigenes Spiel, Training oder Heldenchaos.
Belohnung: Porträt: Sheriff Valla
Hinweis: Alle auf dem öffentlichen Testrealm für die Schlotternächte-Ereignisquest erreichten Fortschritte werden nicht auf die Live-Version von Heroes übertragen, wenn der Patch in der Woche vom 17. Oktober veröffentlicht wird.

NEUER HELD: SAMURO
Samuro, der letzte verbleibende Klingenmeister, der das Banner der Brennenden Klinge trägt, befindet sich auf einer Pilgerreise auf der Suche nach Vergeltung und Erlösung für seinen gefallenen Klan. Es wird eine lange Reise, doch er hat einen Eid geschworen, die Ehre seines Klans wiederherzustellen.

Eigenschaft

Vorstoß
Automatische Angriffe gegen gegnerische Helden erhöhen die Bewegungsgeschwindigkeit für 2 Sek. um 25 %.
Grundfähigkeiten

Spiegelbild (Q)
Erzeugt 2 Spiegelbilder, die 30 % eures Schadens verursachen und über 50 % eurer aktuellen Lebenspunkte verfügen. Die Spiegelbilder bleiben 16 Sek. lang bestehen. Es können nur 2 Spiegelbilder auf einmal aktiv sein.
Kritischer Schlag (W)
Euer nächster automatischer Angriff innerhalb von 8 Sek. wird ein Kritischer Schlag, der 50 % erhöhten Schaden verursacht. Das trifft auch für Spiegelbilder zu und hebt Windlauf nicht auf.
Passiv: Ihr und eure Spiegelbilder verursachen bei jedem 4. automatischen Angriff einen Kritischen Schlag.
Windlauf (E)
Tarnt euch bis zu 8 Sek. lang oder bis ihr angreift, eine Fähigkeit einsetzt oder Schaden erleidet. Im getarnten Zustand ist eure Bewegungsgeschwindigkeit um 30 % erhöht und ihr könnt euch durch andere Einheiten hindurchbewegen.
Schaden, den ihr in der ersten Sekunde nach Aktivierung erleidet, hebt Windlauf nicht auf.
Heroische Fähigkeiten

Klingensturm (R)
Werdet zu einem unaufhaltbaren Wirbelsturm und fügt Gegnern in der Nähe 4 Sekunden lang jede Sekunde mäßigen Schaden zu.
Illusionsmeister (R)
Tauscht die Position mit dem ausgewählten Spiegelbild.
Passiv: Ihr könnt Spiegelbilder einzeln oder als Gruppe kontrollieren. Sie verursachen zusätzlich 20 % eures Schadens.

 

NEUER SPIELMODUS: HELDENCHAOS
Heldenchaos ist ein actiongeladener, neuer Spielmodus, der alle Regeln bricht und jede Woche eine neue Spielvariante für Heroes of the Storm bietet. Mehr dazu erfahrt ihr auf der Heldenchaos-Webseite


Die Grundlagen

Im Heldenchaos gibt es drei verschiedene Arten von Partien, die jede Woche endlose Möglichkeiten für verrückte Regeln und ausgefallene Mechaniken eröffnen:
Arenen: Wählt einen von drei zufällig ausgewählten Helden und messt euch mit dem gegnerischen Team, um Ziele zu abzuschließen. Es gewinnt das erste Team, das zweimal das Ziel abschließt.
Mutatoren: Verrückte Regeln und einzigartige Mechaniken lenken eure Spielweise auf den euch vertrauten Schlachtfeldern in neue Bahnen.
Nur ein Weg: Schlachtfelder mit nur einem Weg – ohne Dinge wie Ziele, Söldner oder den Ruhestein, die euch nur vom Zerstören der gegnerischen Zitadelle ablenken.
An jedem Donnerstag beginnt ein neues Heldenchaos. Klickt auf die Heldenchaos-Infoschaltfläche in der linken unteren Ecke des Bildschirms, um detaillierte Informationen über das aktuelle Heldenchaos zu erhalten.
So funktioniert das Heldenchaos

Im Spiel findet ihr das Heldenchaos, indem ihr zum Spielen-Bildschirm navigiert, links auf der Navigationsleiste auf Heldenchaos klickt und euch einreiht!
Jeder kann sich ins Getümmel stürzen! Das Heldenchaos ist nicht von der Spielerstufe oder der Anzahl eurer Helden begrenzt und ihr könnt euch allein oder in einer beliebig großen Gruppe einreihen.
Heimst die Belohnungen ein

Nehmt jede Woche an drei Heldenchaos-Partien teil, um im Spiel Belohnungen wie Gold, Porträts und vieles mehr zu erhalten!
Fahrt mit der Maus über die Schaltfläche der wöchentlichen Belohnungen in der linken unteren Ecke des Heldenchaos-Bildschirms für eine Zusammenfassung der in dieser Woche verfügbaren Belohnungen.

GRAFIKELEMENTE

Bei den folgenden Helden wurden die Gesichtsanimationen verbessert:
E.T.C.
Illidan
Valla
Die Untätigkeitsanimation von Diablo wurde verbessert.
Schlachtfelder

Angriffe der Zitadelle haben neue visuelle Effekte erhalten, um besser darzustellen, dass sie Flächenschaden verursachen.
Die visuellen Minikarteneffekte der in der Schwarzherzbucht abgefeuerten Kanonenkugeln wurden verbessert.
Tempel des Himmels hat zusätzliche Verbesserungen zur Optimierung erhalten.
Helden, Fähigkeiten & Talente

Die folgenden Helden haben eigene Ruhestein-Animationen erhalten:
Diablo
E.T.C.
Die visuellen Effekte der folgenden Helden, Fähigkeiten und Talente wurden verbessert:
Läutern (Talent)
Gul’dan: Teufelsflamme (Q), Verderbnis (E)
Illidan: Entrinnen (E)
Mondfest-Illidan: Die Jagd (R)

SHOP
Paketangebote

Neue Paketangebote
Sparpaket: Höllenklinge Samuro – erhältlich bis 1. November 2016
Die folgenden Paketangebote werden am 18. Oktober dem Heroes-Shop hinzugefügt:
Sparpaket: Nexus-Herausforderer
Sparpaket: Nexus-Eroberer
Entfernte Paketangebote
Die folgenden Paketangebote werden am 18. Oktober aus dem Heroes-Shop entfernt:
Einsteigerpaket
Sparpaket: Triumph
Neuer Held

Samuro wurde dem Heroes-Shop hinzugefügt.

Reittiere

Neue Reittiere
Hölleneber
Wiederkehrende Reittiere
Vollblut des Marshals
Entfernte Reittiere
Der Rote Hase
Skins

Höllenklinge Samuro
Elite-Samuro

SOUND
Gewertete Spiele

Es wurden neue Sprachausgaben hinzugefügt, die abgespielt werden, wenn ein Spieler in eine neue Liga aufsteigt.
Teamwahl-Modus

Es werden jetzt Soundeffekte und Sprachausgaben abgespielt, wenn über Eigene Spiele in die Teamwahl für Vergessene Höhle gewechselt wird.
BENUTZEROBERFLÄCHE
Allgemein

Ein Chatchannel für Neulinge wurde hinzugefügt.
Wenn sie sich in Heroes of the Storm einloggen, treten neue Spieler automatisch diesem Channel bei, bis sie Spielerstufe 20 erreichen.
Täglicher Siegbonus

Das erste Spiel, das Spieler an jedem Tag gewinnen, gewährt einen EP- und Goldbonus von 50 % für diese Partie.
Dieser Bonus wird in allen Spielmodi außer Heldenchaos, Eigenes Spiel und Training verliehen.
Es wurde ein Symbol für den ersten Sieg des Tages auf der Navigationsleiste hinzugefügt, das angeklickt werden kann, wenn der entsprechende Bonus verfügbar ist.
EP-Boni

Freundschaftsbonus
Das Spielen von Heroes mit einem Freund gewährt euch jetzt einen EP-Bonus von 25 %.
Gruppenbonus
Der für das Spielen in einer Gruppe gewährte EP-Bonus steigt jetzt mit der Anzahl der Gruppenmitglieder:
2 Spieler: + 25 %
3 Spieler: + 33 %
4 Spieler: + 42 %
5 Spieler: + 50 %
Bonus für Spielmodus
Das Spielen von gewerteten Spielen gewährt jetzt einen EP-Bonus:
Heldenliga: +25 % EP
Teamliga: +50 % EP
EP-Boni werden additiv gestapelt
Das Spielen in einer Gruppe mit einem Freund gewährt weiterhin einen EP-Bonus von 50 %, aber das Spielen mit zusätzlichen Gruppenmitgliedern verleiht jetzt sogar noch mehr EP.
Das Spielen der Teamliga in einer vollständigen Gruppe mit mindestens einem Freund und einem aktiven Stimpack gewährt jetzt einen gesamten EP-Bonus von 225 %.
Das Symbol für verfügbare EP-Boni in der Navigationsleiste wird aktiviert, wenn Spieler einen oder mehrere der oben erwähnten Boni erhalten.
Fahrt mit dem Mauszeiger über dieses Symbol, um eine Beschreibung anzuzeigen, die alle aktiven und inaktiven EP-Boni auflistet.
Spielen-Bildschirm

Wenn ihr mit dem Mauszeiger in der Navigationsleiste des Spielen-Bildschirms über einen Spielmodus fahrt, wird jetzt eine knappe Beschreibung dieses Spielmodus angezeigt.
Gegen die K.I.
Im Spielen-Bildschirm wurde der Trainingsmodus in die Auswahl von Gegen die K.I. verschoben.
Es wurde eine Optionsoberfläche für den Modus Gegen die K.I. auf der linken Seite der Ansicht Gegen die K.I. hinzugefügt.
Verwendet die Schaltflächen, um zwischen Training, KI-Mitspieler oder kooperativen Spielmodi zu wechseln.
Verwendet den Schwierigkeitsregler, um die gewünschte Spielstärke von K.I.-Verbündeten und -Gegnern in KI-Mitspieler-Modi und kooperativen Modi zu wählen.
Die K.I.-Schwierigkeit im Trainingsmodus wurde auf Anfänger gestellt und kann nicht geändert werden.
Vorgeschlagener Spielmodus
Die Navigationsleiste im Spielen-Bildschirm schlägt neuen Spielern jetzt einen Spielmodus vor.
Stufe 1 bis 10: Gegen die K.I.
Stufe 11 bis 20: Schnellsuche
Fahrt mit dem Mauszeiger über die Schaltfläche des vorgeschlagenen Spielmodus, um eine Erklärung anzuzeigen, warum ein Spielmodus vorgeschlagen wird.
Profil

Spielüberblick
Der Tab Spielüberblick kann jetzt mit dem Dropdown-Menü in der rechten oberen Ecke nach Heldenchaos-Partien gefiltert werden.
Profilübersicht
Statistiken aus dem Heldenchaos wurden dem Bildschirm der Profilübersicht hinzugefügt. Sie geben Auskunft über die gewonnenen Heldenchaos-Partien und die verdienten wöchentlichen Belohnungen.
Statistik
Der Tab Statistik kann jetzt mit dem Dropdown-Menü in der rechten oberen Ecke nach Heldenchaos-Statistiken gefiltert werden.
MVP und Belobigungen

MVP und Belobigungen können jetzt mit der neuen Schaltfläche zum Beenden in der linken unteren Ecke des Bildschirms übersprungen werden.
Der Bildschirm für MVP und Belobigungen wird jetzt 50 Sek. lang angezeigt.
Es wurde ein Timer in der rechten unteren Ecke des Bildschirms hinzugefügt, der die letzten 10 Sek. des Bildschirms für MVP und Belobigungen anzeigt.
Belobigungen
Bollwerk bezieht jetzt die Anzahl der Tode mit ein, um den Fokus dieser Belobigung auf die Effizienz des absorbierten Schadens anstatt des gesamten erlittenen Schadens zu legen.
Die Beschreibung von Bollwerk zeigt jetzt zusätzlich zum absorbierten Schaden die gesamten während einer Partie erlittenen Tode eines Spielers an.
Es wurden leichte Anpassungen vorgenommen, um die Belobigungen Berserker und Kampfmaschine besser auszubalancieren.
Abathur hat bis jetzt etwas zu oft die MVP-Auszeichnung erhalten. Es wurden leichte Änderungen vorgenommen, um ihn in dieser Hinsicht etwas an andere Helden anzupassen.

BEHOBENE FEHLER

Es wurden mehrere Tippfehler sowie Fehler von Beschreibungen in unterschiedlichen Bereichen des Spiels behoben.
K.I.

Medivh: Gegnerische K.I.-Spieler gehen jetzt Teammitgliedern aus dem Weg, die sich unter dem Effekt von Medivhs Verwandlungsbombe befinden.
Lt. Morales: Die Kinetische Granate kann jetzt wie vorgesehen in der Nähe von Gegnern detonieren.
Grafikelemente

Chen: Den Fassmodellen, die erscheinen, wenn Sturm, Erde und Feuer eingesetzt wird, fehlen nicht mehr bestimmte visuelle Effekte, wenn beliebige Skins von Chen verwendet werden.
Illidan: Die visuellen Effekte von Die Jagd werden jetzt während Replays wie vorgesehen auf dem Ziel dieser Fähigkeit angezeigt.
Graumähne: Das Worgenmodell bleibt nicht mehr auf dem Bildschirm angezeigt, wenn am Ende des Spiels die Seiten Statistiken und Talente betrachtet werden.
Schlachtfelder

Endstation Braxis: Neutrale Raven-Söldner überschneiden sich nicht mehr mit dem Terrain, nachdem sie zurückgeworfen wurden.
Endstation Braxis: Es wurde ein Fehler behoben, durch den Zagaras Mutalisk bei einem eroberten Erzengel Wegfindungsprobleme verursachen konnte.
Endstation Braxis: Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein eroberter Erzengel mit seiner Fähigkeit Kugelhagel gegnerische Helden anvisieren konnte.
Garten der Ängste: Wenn ein Gebäude mit einem Schild versehen wird, verhindert das nicht mehr, dass der zusätzliche Gebäudeschaden des Gartenungeheuers angerechnet wird.
Höllenschreine: Die Söldner Schamanen der Gefallenen greifen jetzt bevorzugt gegnerische Gebäude statt Mauern an.
Helden, Fähigkeiten & Talente

Schadensverringerung: Wenn zwei Schadensverringerungseffekte wie Widerstandsfähig (25 %) und Verstärkter Schild (75 %) gleichzeitig auf einen Helden aktiv sind, hebt der schwächere Effekt den stärkeren nicht mehr auf.
Anub’arak: Die Einblendung des Kokons wird jetzt wie vorgesehen für Gegner angezeigt, die vom Kokon betroffen sind.
Auriel: Die Beschreibung für das Talent Durchdringender Hieb zeigt jetzt wie vorgesehen an, dass nur Helden und nicht alle Gegner von Sühnender Hieb durchschlagen werden.
Auriel: Gegnerische Helden werden nicht mehr gelegentlich von Sühnender Hieb betäubt, wenn sie vom Terrain weggestoßen werden.
Auriel: Der Questfortschritt für das Talent Wiederholungstäter wird jetzt wie vorgesehen in der Statistiktafel angezeigt.
Azmodan: Die Reichweitenanzeige von Kugel der Vernichtung stimmt jetzt visuell mit der Reichweitenanzeige von anderen Fähigkeiten mit großer Reichweite überein.
Graumähne: Die Anzeige für An die Kehle bleibt nicht mehr über Helden mit Formen nach dem Tod, wie Uther oder Leoric, bestehen, nachdem diese getötet wurden.
Illidan: Es wurde ein Fehler behoben, durch den Illidan zurück an den Ort seines Todes geflogen ist, wenn er beim Einsetzen von Hechten getötet wurde.
Kharazim: Kharazim greift nicht mehr automatisch erneut Gegner an, nachdem Gleißender Ansturm verwendet wurde, um zu einem Verbündeten zu hechten. Das gilt auch für die Talente Freund oder Feind von Illidan und Anpassung von Kerrigan.
Leoric: Diener umgehen Leoric nicht mehr, wenn er sich in seiner unsterblichen Form befindet.
Medivh: Der regelmäßige Schadenseffekt von Xuls Giftnova wird nicht mehr visuell von Medivhs Lebenspunkteleiste entfernt, nachdem er sich mit dem Talent Magische Rüstung durch ein Portal bewegt.
Rexxar: Zwischen dem wiederholten Einsatz von Misha befehligen tritt jetzt keine Verzögerung mehr auf.
Sergeant Hammer: Wenn Orbitale Brachialkanone genau dann erneut eingesetzt wird, wenn die erste Rakete das Schlachtfeld wieder betritt, folgt die neue Rakete nicht mehr dem Weg der vorigen Rakete.
Sylvanas: Die im Todesrückblick angezeigte Beschreibung für Klagender Pfeil zeigt jetzt wie vorgesehen die Beschreibung der Fähigkeit an.
Der Schlächter: Verstümmeln fügt nicht heroischen Zielen jetzt wie vorgesehen Bonusschaden zu, wenn das Talent Notschlachtung erlernt wurde.
Zagara: Die Stasiseinblendung wird nicht mehr auf dem Bildschirm angezeigt, wenn Zagaras Mutalisk Zeratuls Leerengefängnis betritt.
Sound

Illidan: Die Sprachausgabe, die beim Einsetzen von Die Jagd abgespielt wird, ist jetzt nur für Illidan und sein Ziel hörbar.
Illidan: Hohe Umgebungsgeräusche, die beim Einsetzen von Die Jagd abgespielt werden, sind für die Verbündeten des Ziels nicht mehr hörbar. Tiefere Umgebungsgeräusche werden weiterhin für alle Spieler und Beobachter abgespielt.
Benutzeroberfläche

Todesrückblick: Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein Heilungseffekt in den Todesrückblick-Benachrichtigungen gelegentlich als Todesursache angezeigt wurde.
Profil: Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Statistik des höchsten Rangs eines Großmeisters einen niedrigeren Rang angezeigt hat als den, der tatsächlich während einer Saison erreicht wurde.
Replay: Wenn während eines Replays ein Held angewählt wird, werden jetzt die korrekten Heldenporträts und Statusleisten angezeigt, wenn mittels Hotkeys zur Perspektive anderer Helden gewechselt wird.
Beobachter: Die Sprengkopf-Zähler werden in der Sprengkopfmanufaktur in der Benutzeroberfläche der Beobachter jetzt korrekt aktualisiert.

Quelle: Blizzard
Bildquelle: Blizzard, Stormkings

About Fabian Wolf

Check Also

Heroes of the Storm Free-to-Play-Heldenrotation – 19.09.2017 – 25.09.2017

Die aktuelle Free-to-Play-Rota Am Dienstag, den 19. September 2017 hat Blizzard wieder 14 Helden in die …

Mega Content-Patch angekündigt

Nach der ersten Series der HGC hat Blizzard einen mega Content-Patch angekündigt. Hierzu zählen zwei …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisment ad adsense adlogger