Möglicher neuer Held: Rexxar

Der Heldenpool in Heroes of the Storm ist euch zu klein? Die bisher angedeuteten Helden sind nichts für euch?  Wir nehmen Helden aus dem Blizzard-Universum, die noch nicht offiziell ankündigt wurden, und verpassen ihnen Fähigkeiten, passende Talente und geben ihnen eine Rolle für den Nexus.

Rexxar ist ein Veteran der Horde aus dem ersten und zweiten Krieg. Er ist ein Mok’Nathal, also eine Kreuzung aus Orc und Oger und wird, wie das Halbblut Garona, von allen Orcs herabwertend behandelt und tyrannisiert. Als eingefleischter Jäger ist er ein perfekter Range-Assassine, der mit seinem Bogen und seinen Begleitern den Gegnern zeigt, wozu ein Mok’Nathal in der Lage ist.

Durch einige geleakte Inhalte wissen wir, dass Rexxar schon länger von Blizzard auf die Release-Liste gesetzt wurde. Es ist wahrscheinlich, dass er oder Cho’gall, nach dem Mönch, der nächste Held des Sturms wird. Daher wird es Zeit, dass wir ein wenig über seine Talente und Fähigkeiten spekulieren.

*Reine Spekulation, keine offiziellen Fähigkeiten oder/und Talente!*

Eigenschaft: 

D-Leuchtfeuer: Deckt für einige Sekunden einen Bereich in der Nähe auf und enttarnt alle Gegner.

Grundfähigkeiten:


 
Q-Meerfachschuss: Verursacht (x) Schaden an jedem Ziel in einem kegelförmigen Bereich.

 W-Explosivschuss: Verursacht beim Ziel und an Gegnern in dessen Nähe erheblichen Schaden und lässt alle Ziele 2 Sekunden lang brennen.

E- Rückzug: Rexxar springt zurück und erhält 2 Sekunden lang erhöhte Bewegungsgeschwindigkeit.

Heroische Fähigkeiten:

 R- Misha: Rexxar ruft Misha an seine Seite. Misha hat viele Lebenspunkte und kann Gegner anstürmen, um sie zu stunnen und zu verlangsamen. Er verursacht mäßigen Schaden mit Basisangriffen. Hält an, bis Misha stirbt. – 60 Sekunden Abklingzeit.

 R- Spirit: Rexxar ruft Spirit an seine Seite. Spirit hat nur wenige Lebenspunkte und kann Gegner verlangsamen und zum schweigen bringen.  Er verursacht hohen Schaden mit extrem schnellen Basisangriffen. Hält an, bis Spirit stirbt. – 60 Sekunden Abklingzeit.

Mit dem erneuten Drücken auf die Taste R werden die aktiven Fähigkeiten der Begleiter eingesetzt.

Rolle und Spielart:

Jäger sind Fernkämpfer, die ordentlichen Schaden verursachen. Zusätzlich haben sie Dank ihren Überlebenskünsten auch einige Kontrollfähigkeiten und Escapeskills. Sobald Rexxar Level 10 erreicht, kann er einen Begleiter frei steuern, wenn er möchte (wie bei den Lost Vikings).

Er ist sehr mobil und verursacht viel Schaden über die Basisangriffe. Je nach Wahl der Talente kann er aber auch mit seinen Fähigkeiten den meisten Schaden verursachen oder er geht auf totale Kontrolle im Kampf. Rexxar ist spielerisch mit Valla zu vergleichen, besitzt aber weniger Burstschaden und dafür mehr HP.

Talente:

Level 1

Level 1

Erhöhte Spannung: Rexxar verursacht doppelten Schaden mit Basisangriffen, doch greift auch nur noch halb so schnell an.

Überlebensexperte: Rexxars Regeneration wird erhöht. Regenerationskugeln und Mondbrunnen regenerieren außerdem doppelt so viel Leben und Mana in derselben Zeit.

Mehr Pulver!: Der Brand-Effekt vom Explosivschuss hält nun 6 Sekunden lang an.

Schützenkönig: Pro 6 in der Nähe des Helden getötete gegnerische Diener oder Söldner wird der Schaden der automatischen Angriffe um 1 erhöht. Ein getöteter gegnerischer Held zählt als 2 getötete Diener.

Level 4

Level 4

Giftpfeile: Jeder Basisangriff verlangsamt das getroffende Ziel um 5%. Bis zu 3 mal stapelbar.

Volle Breitseite: Meerfachschuss teilt sich nun in 2 Salven auf, die kurz hintereinander abgeschossen werden (0,5 Sek.). Jede Salve verursacht 70% des Schadens.

Vergiften: Aktivieren, um einen gegnerischen Helden zu vergiften und ihm im Verlauf von 10 Sekunden 180 Schaden zuzufügen.

Verbesserter Rückzug: Rückzug schleudert Rexxar nun weiter weg und erhöht sein Bewegungstempo noch stärker.

Level 7

Level 7

Schlangenfalle: Schleudert eine Falle in einen Zielbereich und lässt viele Schlangen frei, die die Gegner vergiften.

Frostfalle: Schleudert eine Falle in einen Zielbereich und erzeugt einen großen Bereich, in dem Gegner um 40% verlangsamt werden.

Eisfalle: Schleudert eine Falle in einen Zielbereich und betäubt den ersten Gegner, der hinein tritt für 3 Sekunden. Jeglicher Schaden auf das Ziel bricht die Falle auf.

Sprengfalle: Schleudert eine Falle in einen Zielbereich, die bei Berührung explodiert, Gegner wegschleudert und mäßigen Schaden verursacht.

Level 10

Level 10

 R- Misha: Rexxar ruft Misha an seine Seite. Misha hat viele Lebenspunkte und kann Gegner anstürmen, um sie zu stunnen und zu verlangsamen. Verursacht mäßigen Schaden mit Basisangriffen. Hält an, bis Misha stirbt. – 60 Sekunden Abklingzeit.

 R- Spirit: Rexxar ruft Spirit an seine Seite. Spirit hat nur wenige Lebenspunkte und kann Gegner verlangsamen und zum schweigen bringen. Verursacht hohen Schaden mit extrem schnellen Basisangriffen. Hält an, bis Spirit stirbt. – 60 Sekunden Abklingzeit.

Mit erneutem Drücken auf die Taste R werden die aktiven Fähigkeiten der Begleiter eingesetzt.

Level 13

Level 13


Weitschuss:
 Erhöht die Angriffreichweite der Basis-Angriffe um 20% und die der Fähigkeiten um 10%.

Mit voller Härte!: Sobald das Ziel weniger als 40% Lebenspunkte hat, verursacht Rexxar mit Basisangriffen 50% mehr Schaden.

Sprinten: Aktivieren, um über 3 Sek. die Bewegungsgeschwindigkeit um 75% zu erhöhen.

Sprengkraft: Der Radius der Explosion vom Explosivschuss ist nun 100% größer.

Level 16

Level 16

Spontaner Rückzug: Der Rückzug kann nun auch benutzt werden, während Rexxar gestunnt ist.

Nahkampf: Ist das Ziel in Nahkampfreichweite, so verursacht Rexxar 20% mehr Schaden und verlangsamt das Ziel kurzzeitig.

Blutrausch: Aktivieren, um die Angriffsgeschwindigkeit 4 Sekunden lang um 40% und die Bewegungsgeschwindigkeit um 10% zu erhöhen.

Teerladung: Explosivschuss lässt nun zusätzlich den Boden in Flammen aufgehen und verursacht damit über 5 Sekunden an jedem Ziel in diesem Bereich mäßigen Schaden.

Level 20

Level 20


Level UP!:
Der Schaden und die Lebenspunkte der Begleiter sind erhöht.

Doppelte Ladung: Ihr beschwört nun beide Begleiter, doch das neue Tier kann keine direkten Befehle ausführen und folgt dem ersten Tier bei jeder Aktion.

Tierpfleger: Aktivieren, um euer Tier vollständig zu heilen und seinen verursachten Schaden kurzfristig zu verdoppeln.

Blitzschlag des Sturms: Aktivieren, um zu einem Ort in der Nähe teleportiert zu werden.

Schlusswort:

Mit diesen Talenten kann Rexxar sehr flexibel eingesetzt werden. Liegt sein Fokus auf Schaden, wäre es möglich, mit dem Ausbau des Exlposivsschusses einen starken Burst an der Hand zu haben. Die Stärkung seiner Basisangriffe ist eine weitere Möglichkeit, die seinen Schaden schnell in die Höhe treiben könnte. Gehen wir allerdings auf einen kontrolllastigen Rexxar, haben wir genügend Stuns, Slows, Knockback und DOT-Effekte, um die Gegner zu nerven. Egal wie man Rexxar spielen würde, Schaden würde er immer verursachen, denn er bleibt ja immerhin ein Assassine.

 

rexxar_kommt
2p.com

rexxar youtube

Wie findet ihr Rexxar? Würdet ihr euch den Charakter, so wie dieser hier beschrieben wurde, zulegen?

Quelle: Blizzard

About soxbomb

Als Zocker der ersten Stunde spiele ich alles was mir unter die Finger kommt. Am besten aber bin ich im Shooter Genre aufgehoben, als ehemaliger eSportler / Counterstriker liegt mir das Genre und dessen Community besonders am Herzen. Aber auch der Blick über den Tellerrand bleibt natürlich nicht auf der Strecke. So zocke ich auch gerne mal das ein oder andere Rollenspiel und auch Strategie Spielen oder tollen Indie Titeln bin ich nicht abgeneigt.

Check Also

Ana Analysis

Mit dem Patch 30.4 wurde erstmalig ein größerer Rework für Ana auf die Live-Server gespielt. …

PATCHNOTES FÜR HEROES OF THE STORM – 9. MAI 2018

Inhaltsverzeichnis: Helden Behobene Fehler Helden ASSASSINEN SPEZIALISTEN UNTERSTÜTZER KRIEGER Fenix Medivh Ana Garrosh Gul’dan Auriel …

Advertisment ad adsense adlogger