Heroes of the Storm – Neue Theme Gaming-Maus und Mauspad

SteelSeries kündigt gemeinsam mit Blizzard Entertainment seine exklusive SteelSeries Heroes of the Storm Gaming-Peripherie an. Grundstein hierfür legen die präzise und leistungsstarke Sensei [RAW] Gaming-Maus und das robuste QcK Gaming-Mauspad, die in das Gewand von Heroes of the Storm-Artworks schlüpfen.

Die einzigartigen Spiel-Designs lassen Gamer noch tiefer ins Spiel eintauchen, während sie sich mit den legendären Helden des Blizzard-Universums messen. Die SteelSeries Heroes of the Storm-Maus und das Mauspad werden noch dieses Jahr im vierten Quartal im deutschen Handel für eine UVP von 69,99 respektive 14,99 Euro erhältlich sein.

SteelSeries Heroes of the Storm Gaming-Maus und Mauspad

Überragende Features fürs virtuelle Schlachtfeld
Um Blizzards Hero-Brawler-Spiel gerecht zu werden, überzeugt die Heroes of the Storm-Maus mit einem authentischen Design, einer auffälligen LED-Beleuchtung und einer erstklassigen Performance, die auf die SteelSeries Sensei [RAW] zurückzuführen ist. Das Zusammenspiel zwischen langlebigen Tasten, einem leistungsstarken Gaming-Sensor mit einer CPI-Spanne von 1 bis 5.700 und großzügigen Gleitfüßen aus UPE, für reibungslose und schnelle Manöver, macht die Heroes of the Storm™-Maus zur ultimativen Waffe, wenn man zum Beispiel Kerrigan gegen den Nexus antreten lässt. Solch ein Kampf wird dabei von blauer LED-Beleuchtung begleitet, die in insgesamt drei Zonen unterteilt ist. Das einstellbare Pulsieren verleiht der Szenerie währenddessen eine zusätzliche Dramatik. Es lassen sich eine unbegrenzte Anzahl an Profilen abspeichern. Möglich macht dies die ausgeklügelte SteelSeries-Engine in der auch weitere Einstellungen vorgenommen werden können, die den Spielern die entscheidenden Vorteile verschaffen. Die Heroes of the Storm-Maus hat eine gespiegelte Form und ist somit für Links- und Rechtshänder gleichermaßen geeignet. Die besondere Beschichtung ist abnutzungsresistent und garantiert auch bei hitzigen Kämpfen einen sicheren Halt. Das SteelSeries QcK Heroes of the Storm-Gaming-Mauspad, welches beste Gleiteigenschaften und festen Halt auf dem Untergrund bietet, und die Heroes of the Storm™-Maus bilden ein unschlagbares Team, das auf dem digitalen Schlachtfeld jeden Gegner in die Enge treibt.

Tino Soelberg„Heroes of the Storm ist ein lange erwarteter Spieletitel, dem wir selber entgegen gefiebert haben und für den wir exklusive Produkte herstellen durften. Wir wussten gleich, dass sich Blizzard und Heroes of the Storm-Spieler eine Maus ersehnen, die eine gewisse Vielseitigkeit bietet und dabei die einzigartige Ästhetik des Spiels einfängt und in ihrem Design widerspiegelt“, so Tino Soelberg, CTO, SteelSeries. „Dabei spielt die SteelSeries-Engine eine besondere Rolle. Mittels dieser sind Spieler in der Lage, eine unbegrenzte Anzahl an Profilen und Anpassungen anzulegen, die auf ihren jeweiligen Helden zugeschnitten sind. So lässt sich beispielsweise jedem Profil eine andere Beleuchtung zuweisen, um so zwischen den verschiedenen Charaktern unterscheiden zu können.“

Quelle:

About soxbomb

Als Zocker der ersten Stunde spiele ich alles was mir unter die Finger kommt. Am besten aber bin ich im Shooter Genre aufgehoben, als ehemaliger eSportler / Counterstriker liegt mir das Genre und dessen Community besonders am Herzen. Aber auch der Blick über den Tellerrand bleibt natürlich nicht auf der Strecke. So zocke ich auch gerne mal das ein oder andere Rollenspiel und auch Strategie Spielen oder tollen Indie Titeln bin ich nicht abgeneigt.

Check Also

Heroes of the Storm Free-to-Play-Heldenrotation – 17.10.2017 – 23.10.2017

Die aktuelle Free-to-Play-Rota Am Dienstag, den 17. Oktober 2017 hat Blizzard wieder 14 Helden in die Free-to-Play-Rota …

Blizzard kündigt Nexus Games Europe an!

Heldenliga-Spieler aufgepasst: Blizzard kündigt das wohl größte Competitive-Turnier nach der HGC an! Am 14. November, 10 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisment ad adsense adlogger