Heroes of the Storm Free-to-Play-Heldenrotation – 27.03.2018 – 02.04.2018

Die aktuelle Free-to-Play-Rota

Am Dienstag, den 27. März 2018 hat Blizzard wieder 14 Helden in die Free-to-Play-Rota gepackt. Als erstes mal wieder die Aufstellung der Rota: vier Krieger, vier Assassinen, drei Unterstützer und drei Spezialisten. Wir wünschen euch auch diese Woche wieder viel Spaß und man sieht sich im Nexus.

Li Li (Unterstützer Fernkampf, Warcraft, 300 Juwelen oder 2.000 Gold)

Li Li Sturmbräu führte in ihrer Heimat, der Wandernden Insel Shen-zin Su, ein unspektakuläres Leben, bis sie anfing, die Tagebücher ihres Onkels Chen zu lesen. Schon bald konnte nichts mehr ihre Abenteuerlust und ihre Vorliebe für das Belästigen von Abenteurern im Tal der Vier Winde stoppen.

E.T.C. (Krieger Nahkampf, Warcraft, 300 Juwelen oder 2.000 Gold)

Brutale Rhythmen und blutige Gitarrenriffs vereinen sich im elitärsten aller Taurenhäuptlinge mit der Macht der Horde und lassen es in Azeroth so richtig krachen. Setz dich besser gar nicht erst, denn er wird dich sowieso vom Hocker hauen.

Zagara (Spezialist Fernkampf, Starcraft, 500 Juwelen oder 4.000 Gold)

Wenn Kerrigan die Königin der Zerg ist, dann ist Zagara die Mutter der Brut. Gerissen und hartnäckig führt sie auf dem Schlachtfeld den Befehl über ihre Dienerschar. Man sollte sich hüten, wenn man ihrer Brut begegnet: Wer sich mit den Kindern anlegt, bekommt es mit der Mutter zu tun.

Der Schlächter (Assassine Nahkampf, Diablo, 635 Juwelen oder 7.000 Gold)

Das unablässige Geräusch einer auf Fleisch treffenden Stahlklinge hallte in den Gängen der Kathedrale wider. Je tiefer Prinz Aidan in das Gemäuer vordrang, desto lauter war es zu vernehmen. Es waren keine Schreie zu hören, nur dieses grausige Geräusch … immer und immer wieder.

Kael’thas (Assassine Fernkampf, Warcraft, 635 Juwelen oder 7.000 Gold)

Wie alle Blutelfen wurde Prinz Kael’thas vom Niedergang von Quel’Thalas gezeichnet. Um sein Volk davor zu bewahren, von ihrer Magiesucht aufgezehrt zu werden, schloss er einen Pakt mit der Brennenden Legion und herrscht jetzt über die Festung der Stürme.

Artanis(Krieger Nahkampf, Starcraft, 750 Juwelen oder 10.000 Gold)

Obwohl er noch relativ jung war, wurde Artanis nach dem Fall von Aiur zum Hierarch der Daelaam ernannt. Das Versprechen einer besseren Zukunft nährt seine Hoffnung, dass die Protoss eines Tages ihre verlorene Heimat zurückerobern und ihre einst so glorreiche Zivilisation wiederaufbauen werden.

Tyrande (Unterstützer Fernkampf, Warcraft, 500 Juwelen oder 4.000 Gold)

Tyrande Wisperwind erfüllt die Herzen all jener mit Furcht, die den Kaldorei Übles wollen. Sie ist die ranghöchste Schildwache der Nachtelfen, die oberste Hohepriesterin Elunes – und sowohl die tödlichste Vertreterin ihres Volkes als auch seine gerissenste Anführerin.

Tyrael (Krieger Nahkampf, Diablo, 500 Juwelen oder 4.000 Gold)

Unter den Erzengeln ist Tyrael der größte Verteidiger der Menschheit. Sie wäre von den Großen Übeln längst unterworfen worden, hätte Tyrael und sein treues Schwert El’druin nicht eingegriffen.

Zul’jin (Assassine Fernkampf, Warcraft, 750 Juwelen oder 10.000 Gold)

Lange vor den Elfen und ihrer Allianz gehörten die Wälder von Lordaeron dem Trollimperium der Amani. Nun hat ihr Kriegsherr Zul’jin die Stämme wieder zu einer Armee vereint. Gemeinsam wollen sie ihr rechtmäßiges Territorium zurückerobern und sich an den Elfen rächen, die es ihnen genommen haben.

Sylvanas (Spezialist Fernkampf, Warcraft, 625 Juwelen oder 7.000 Gold)

Sylvanas Windläufer war nicht immer die Dunkle Fürstin der Verlassenen. In einem früheren Leben war sie Waldläufergeneralin von Silbermond … bevor der Todesritter Arthas sie und ihr Volk massakrierte und Sylvanas als erste Banshee zum Leben erweckte.

Alexstrasza (Unterstützer Fernkampf, Warcraft, 750 Juwelen oder 10.000 Gold, Freigeschaltet auf Stufe 5)

Alexstrasza, die Drachenkönigin, wurde von den Titanen mit der Macht ausgestattet, alles Leben in Azeroth zu verteidigen. Sie hat den Sterblichen immer wieder geholfen, selbst wenn sie dafür einen hohen Preis bezahlen musste. Jetzt gleitet sie auf ihren Schwingen durch den Nexus und beschützt das Leben, wo immer sie es findet.

Rexxar (Krieger Fernkampf, Warcraft, 500 Juwelen oder 4.000 Gold, Freigeschaltet auf Stufe 10)

Es war eine sonderbare Fügung des Schicksals, die den wandernden Halborc Rexxar zu der gerade gegründeten Stadt Orgrimmar führte. Mit seiner Unterstützung konnte Thralls Horde ihr Heimatland sichern und gegen die Invasionstruppen von Großadmiral Daelin Prachtmeer verteidigen.

Zeratul (Assassine Nahkampf, Starcraft, 750 Juwelen oder 10.000 Gold, Freigeschaltet auf Stufe 15)

Der rätselhafte Dunkle Templer Zeratul dient den Xel’Naga. Er ist ein Meister im Umgang mit der Macht der Leere, doch es ist seine Weisheit, die ihm den Respekt der Anführer des Koprulu-Sektors eingebracht hat … trotz seiner Vorliebe für dramatische Auftritte.

Azmodan (Spezialist Fernkampf, Diablo, 300 Juwelen oder 2.000 Gold, Freigeschaltet auf Stufe 20)

Der Herr der Sünde herrscht über einen begehrten Bereich der Hölle, wo man sowohl die tiefsten Gelüste als auch die schlimmste Verzweiflung und die übelste Verderbtheit erleben kann. Doch für Azmodan ist das alles nicht genug – sein Ziel ist Sanktuario.

Gefällt euch die Rota? Wen würdet ihr lieber sehen? Und was für Erfahrungen habt ihr mit den Helden gemacht? Schreibt es in die Kommentare und lasst es uns und den Rest der Heroes-Gemeinde wissen. Des weiteren wünschen wir euch natürlich sehr viel Spaß bei aus und rumprobieren.

Quelle: Stormkings Blizzard

About Fabian Wolf

Check Also

Q&A von Heroes of the Storm Entwicklern

Am 13.04.2018 wurde auf Reddit ein offizielles Q&A gestartet, wobei die Community die Möglichkeit hatte ihre wichtigsten …

ENTWICKLUNGSUPDATES FÜR HEROES OF THE STORM – 12. APRIL 2018

Wie viele von euch wissen, gab es viel Feedback und Diskussionen in der Community über …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisment ad adsense adlogger