Heroes of the Storm Free-to-Play-Heldenrotation – 15.12.2015 – 21.12.2015

Das Winterhauchfest hat endlich Einzug in den Nexus gehalten. Doch das hindert uns nicht daran euch die Standard Free-to-Play-Heldenrotation zu präsentieren. Diese Woche sind ab Dienstag, den 15. Dezember 2015 zwei Nahkampf-Assassinen, ein Fernkampf-Assassine, drei Krieger, zwei Unterstützer, sowie zwei Spezialisten für euch zur Verfügung.

 

  • Raynor (Assassine, StarCraft)

Raynor (Standart)

Dank des „Werbe-einen-Freund“-Bonus erhaltet ihr Raynor sehr schnell. Außerdem ist er ein günstiger, aber schlagkräftiger Anfänger-Held.

 

  • Muradin (Krieger, WarCraft)

Ein guter Kampf und ein starke Zwergenbier sind seine liebsten zwei Dinge.

Der absolute Anfänger-Krieger. Er kostet nur 2000 Gold und ist sehr Einsteigerfreundlich. Solltet ihr ihn beherrschen, dann ist er eine gute Wahl für euer Team.

 

  • Diablo (Krieger, Diablo)

Der jüngste Bruder der drei Obersten Übel. Er wird immer wieder geboren.

Der Herr der Hölle ist nicht unbedingt etwas für Anfänger, aber auch er ist ein sehr schlagkräftiger Krieger. Außerdem ist er sein eigenes Mount, wenn ihr es vor dem Kampf auswählt.
  • Azmodan (Spezialist, Diablo)

Azmodan (Standart)

Als Spezialist kann Azmodan Solo auf einer Lane spielen. Er kostet 10.000 Gold und gehört zu den mittelschweren Helden.

 

  • Der Schlächter/Butcher (Assassine, Diablo)

Butcher-Schlächter (Standart)

Der Schlächter ist aus den Leichenteilen anderer Dämonen zusammen gesetzt und als Assassine ist er wirklich stark. Er kostet 10.000 Gold.

 

  • Kleiner/Stiches (Krieger, WarCraft)

Stiches-Kleiner (Standart)

Kleiner kann die Gegner heran ziehen und sie auch verschlucken. Dadurch kann er Gegner aus dem Kampf nehmen und sie hinter den eigenen Türmen wieder ausspucken. Weil er nur 7.000 Gold kostet kann man ihn sich sehr schnell kaufen.

 

  • Lt. Morales (Unterstützer, StarCraft, Freigeschaltet auf Stufe 5)

LT. Morales (Standart)

Einer der besten Heiler im Feld. Sie kostet 10.000 Gold und ist eine sehr gute Wahl, wenn man einen Heiler will.

 

  • Sergeant Hammer (Spezialist, StarCraft, Freigeschaltet auf Stufe 7)

Sergeant Hammer (Standart)

Sie kann die Gegner von der Ferne her beschäftigen, aber auch sehr gut Gebäude und Mauern zerstören. Wenn ihr auf Fernkampf steht ist sie die erste Wahl.

 

  • Zeratul (Assassine, StarCraft, Freigeschaltet auf Stufe 12)

Zeratul (Standart)

Zeratul gehört zu den schwer zu spielenden Helden. Durch seine Tarnung kann er sich an die Gegner schleichen und dadurch das Zünglein an der Waage sein. Er ist mit 10.000 Gold sehr teuer.

 

  • Funkelchen (Unterstützer, WarCraft, Freigeschaltet auf Stufe 15)

Funkelchen (Standart)

Das kleine. süße Feendrachenmännchen legt seinen Focus auf die Heilung. Er kann sich zu Teamkameraden teleportieren und heilt sie dadurch.

 

Wir wünschen euch viel Spaß beim ausprobieren.

Quelle: Blizzard
Bildquelle: Stormkings.de

About Sven

Als Kind der frühen 80'er wuchs ich mit Atari, Gameboy, NES und Konsorten auf. Schon damals hat mich das Gaming-Universum fasziniert. Das ist auch ein Grund warum ich so auf Retro stehe. Meine Zocker-Karriere ist sehr durchwachsen. 2015 kam ich zu Game2Gether und war maßgeblich an der Entstehung von Stormkings beteiligt.

Check Also

Top 7 Tipps für das Zusammenspiel mit Diablo

Die meisten Spieler versuchen sich durch das Lesen von Talent-Guides, Tipps und Tricks oder das …

Malthael – Alles über den Engel des Todes

  Wer ist Malthael? Malthael war einst der Aspekt der Weisheit, doch nach der Zerstörung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisment ad adsense adlogger