Dritter Ban im Draft

Im Sommer 2015 im Zuge  der Road to Blizzcon wurde eine entscheidende Veränderung für die Draft-Phase von Heroes of the Storm eingeführt: jedes Team durfte einen zweiten Helden in die Verbannung schicken.

Die Einführung eines zweiten Bans hat den Spielverlauf entscheidend verändert. Es ermöglichte Teams noch mehr, schon während der Zusammenstellung ihrer Heldenkombination, strategische Vorteile zu erzielen.

Seit dem hat sich jedoch nichts in diesem Bereich getan, obwohl viele neue Helden den Weg in den Nexus gefunden haben. Es wäre an der Zeit über einen dritten Ban nachzudenken.

Das wohl wichtigste Argument gegen jeden weiteren Ban war immer die Anzahl der Helden und vor allem der Support Helden. Vor zwei Jahren hat dies noch ein Problem dargestellt, wo Teams mehrere Supports selber gepickt und gebannt haben, um dem Gegner nur noch die Schwächeren zu überlassen.

Doch mittlerweile zieht dieses Argument nicht mehr. Momentan gibt es 75 Helden im Spiel, davon sind 14 Support Helden (Tassadar und Tyrande mitgerechnet) und somit ist ein gesunder Pool verfügbar, selbst wenn jedes Team zwei Supports verbannen und auswählen würde. Auch sind unsere Unterstützer relativ gleich stark und jeder hat seine Teamkombination oder Karte auf der er glänzen kann. Von dieser Seite aus steht einem dritten Ban also nichts mehr im Wege.

Ein dritter Ban würde es Blizzard ermöglichen die aktuelle Helden-Meta zu beeinflussen ohne direkt bei Helden an der Buff-Schraube zu drehen oder die Nerf-Keule zu schwingen. Spieler müssten passenden Ersatz für den Helden finden, der gerade verbannt wurde und seine Rolle besonders gut ausfüllt. Dies ermöglicht interessantere Spiele und vor allem eine höhere Diversität in der Heldenwahl.

Wie würde jedoch diese neue Draft-Phase aussehen?

 

Zur Zeit läuft der Draft in dieser Folge ab:

AB a bb aa BA bb aa b

Wo passen hier die neuen Bans am besten rein?

 

Was man nicht außer Acht lassen sollte ist, dass hier beide Teams jeweils zwei Mal die Möglichkeit besitzen Cho’Gall zu picken.

 

Die erste Idee wäre einfach direkt nach der zweiten Ban-Phase die Dritte anzuschließen:

AB a bb aa BA BA bb aa b

Es sieht unserem derzeitigen Format sehr ähnlich und hätte jedoch am meisten Einfluss auf die zweite Hälfte des Drafts. Nur wenn ein Team eine ganz spezielle Kombination spielen möchte, wird auch die Heldenauswahl in der ersten Hälfte stark beeinflusst. Man kann also erwarten, dass die ersten Picks in der Regel genereller gehalten werden, um flexibel bei der Komposition des Helden-Ensembles zu bleiben.

 

Ein interessanterer Ansatz wäre die Bans in der Mitte-Phase aufzuteilen:

AB a bb aa BA bb a BA ab

Hier hätte Team A gegenüber Team B den Nachteil, dass ihnen nur einmal die Möglichkeit zur Verfügung steht Cho’Gall in ihre Reihen aufzunehmen.

Der größte Vorteil an diesem Format ist jedoch, dass vor der dritten Ban-Phase beide Team die selbe Anzahl an Helden gepickt haben.

 

Als letzte Idee kann man die Bans direkt an den Anfang der Draft-Phase setzen:

AB ab AB ba BA  abb aab

Dieses Format ist in erster Linie darauf bedacht, die Nachteile zwischen dem ersten und dem zweiten Pick auszugleichen. Hier rückt also eher das Bannen in den Vordergrund und würde wohl die größte Veränderung in der Meta mit sich bringen. Die stärksten Helden würden eher verbannt als selber ausgewählt werden.

Fazit

Die Einführung eines dritten Bans ist längst überfällig und es gibt aus meiner Sicht nichts, was noch dagegen spricht. Vor allem da Blizzard wie angekündigt einen Helden pro Monat in den Nexus schickt. Es gibt genügend Helden jeder Rolle, um einen fairen Draft zu ermöglichen. Jedoch hat sich Blizzard auf der Blizzcon diesbezüglich nicht geäußert im Zuge ihrer Ankündigen für Heroes of the Storm. Wann und ob wir also einen dritten Ban erhalten steht noch in den Sternen geschrieben.

Quelle: Stormkings
Bildquelle: Stormkings Blizzard

About Isa

Check Also

Ana Analysis

Mit dem Patch 30.4 wurde erstmalig ein größerer Rework für Ana auf die Live-Server gespielt. …

PATCHNOTES FÜR HEROES OF THE STORM – 9. MAI 2018

Inhaltsverzeichnis: Helden Behobene Fehler Helden ASSASSINEN SPEZIALISTEN UNTERSTÜTZER KRIEGER Fenix Medivh Ana Garrosh Gul’dan Auriel …

Advertisment ad adsense adlogger