Die häufigsten Fehler der Spieler oder auch „Wie wird man ein besserer Spieler“

Die Kollegen von Icy Veins haben einige interessante Artikel zu Heroes of the Storm auf ihrer Seite. In Absprache dürfen wir diversen Content übersetzen und präsentieren euch hiermit den ersten Artikel. Das Original findet ihr hier.

Jeder kann ein besserer Spieler werden. Es sind genau die Fehler, die ständig wiederholt werden, die den Unterschied zwischen guten Spielern und schlechten Spielern machen. Schauen wir uns einmal die häufigsten Fehler an, die uns nahezu täglich im Nexus begegnen.

Viele Spieler sind derzeit nicht in der Lage Ränge gut zu machen oder Spiele zu gewinnen, da sie scheinbar in einer Art MMR Sackgasse feststecken. Da Blizzard bisher noch immer nicht das offizielle MMR veröffentlicht hat ist der einzige verfügbare Algorithmus, der ziemlich nahe an der tatsächlichen MMR ist, auf HotsLogs.

Man kann aber schon ein besserer Spieler werden, indem man sich einfach an ein paar Aspekte hält oder sich einfach schon deren bewusst ist. Ich möchte euch hier mal einige aufzeigen:

 

Helden Draft Wahnsinn

Normalerweise bevorzugen Spieler die Helden mit den höchsten Winrates (nach HotsLogs). Wenn man einen Helden auswählt, den ein anderer Spieler NICHT für würdig hält, dann geht dieser meistens in eine Art Berserker AFK Modus was wiederum zu einem verlorenen Spiel führt, ehe es überhaupt begonnen hat. Das wiederum hat dann einen negativen Einfluss auf das komplette Spiel und die Spielweise des Teams. Seid nicht diese Person, die das Spiel ruiniert!

  • Während des Helden Drafts ist es ratsam die Helden zu wählen, die man am Besten beherrscht. Nicht die die höchste Winrate auf HotsLogs haben.
  • Anfänger sollten schwierige Helden wie Abathur oder die Lost Vikings meiden. Auch wenn diese Helden gut gespielt sehr mächtig sein können, so würde ein Anfänger der sie kontrolliert das Spiel sehr schnell in einen Albtraum verwandeln.

Stutter-Stepping

  • Stutter-Step beschreibt das Laufen zwischen dem Ausführen von Auto-Attacks, um die Animation so kurz wie möglich zu halten und ein schwierigeres Ziel abzugeben
  • Normalerweise machen Spieler keine Stutter-Steps. Sie nutzen einfach nur ihre Fähigkeiten. Ein weiterer häufiger Fehler der Spieler.
  • Stutter-steps sind ein wesentlicher Aspekt von jedem MOBA. Hieran kann man gute von schlechten Spielern unterscheiden. Den Gegner verwirren und Treffern ausweichen ist essentiell.
    • Ein kurzes Tutorial zu Stutter-Steps findet ihr hier. (Das Tutorial geht zwar um League of Legends, ist aber 1:1 übertragbar)

Schlechtes Positioning

  • Ein schlechter Spieler achtet nicht auf seine Umgebung, z.B. Büsche zum Verstecken und Verwirren von Gegnern. Oder auch Angriffe wenn man weiß, dass sich dort Gegner aufhalten.
  • Je nachdem, welchen Helden man spielt, muss man sich korrekt positionieren.
  • Positioning ist ein essentieller Bestandteil des Spiels und wenn hier Fehler passieren, führt dies meist zu unnötigen Toden die das Gegnerteam mit XP belohnen.
    • Wenn ihr beispielsweise Kael’thas spielt, dann habt ihr nahezu gar keine Beweglichkeit. Ihr müsst die ganze Zeit über wissen, was wo passiert, da ihr squishy seid und innerhalb von Sekunden erledigt werden könnt.
  • Ihr könnt euer Positioning dadurch verbessern, indem ihr eure Replays anschaut und darauf achtet, wann ihr wo (unnötigerweise) getötet wurdet.
    • Wenn ihr euch Replays anschaut, stellt euch die Frage „Warum bin ich gestorben? Hat mein Tod irgendetwas bewirkt?“
      • Sollte die Antwort hierauf „Nein“ sein, dann macht ihr offensichtlich etwas falsch.

Bleibt am Leben

  • Am Leben bleiben ist essentiell notwendig in Heroes of the Storm. Better be safe than sorry! Wenn du eine ungünstige Situation erahnen kannst, zieh dich zurück. Wissen, wann man sich zurückziehen muss, hat oberste Priorität.
  • Es ist immer die bessere Wahl mit wenig Leben am Leben zu sein und dieses wieder aufzufüllen als eine lange Zeit auf den Respawn zu warten!

Kartenziele

Ich könnte quasi Geschichtsbücher füllen mit Dingen über Objectives! Der erste Fehler der Spieler ist meistens, dass sie direkt am Start dazu tendieren in ein gnadenloses 5vs5 stürmen, nur um den Sichtpunkt zu erobern. Was sie hingegen nicht realisieren ist, dass sie dem Gegnerteam XP schenken, zum Einen durch Tode und zum Anderen durch die Abwesenheit auf den Lanes.

Söldnercamps

  • Söldnercamps sind ein Sonderfall! Wenn ein Camp vorhanden ist, heißt das nicht gleichzeitig, dass man dieses um jeden Preis sofort erobern sollte.
    • Nehmt ein Camp ein wenn ihr sicher seid, dass es einen gewissen Druck auf das gegnerische Team ausüben wird. Bestenfalls resultiert dies darin, dass sie von den speziellen Objectives (Tribute, Altare..) ablassen.
  • Ignoriert keine Karten Objecitves! Einige Spieler ignorieren diese gänzlich, sie sind zu faul Edelsteine der Spinnenkönigin zu sammeln, bevor diese verschwinden, und verschwenden damit wertvolle Ressourcen!
    • Viele Spieler verlieren jede Menge Edelsteine dadurch, dass sie diese einsammeln aber nicht daran denken, diese auch abzugeben wenn es sicher ist. Nach einiger Zeit werden sie durch die vielen Gems zu favorisierten Zielen und dementsprechend erledigt, wodurch sie all diese Edelsteine verlieren.
  • Boss Time?
    • Außerdem ist es wichtig zu wissen, wann der richtige Zeitpunkt ist den Boss zu holen.
      • Schlechte Spieler achten hierbei auf keinen Zeitpunkt. Sie fangen den Boss einfach an, auch wenn das gegnerische Team am Leben ist.
      • Was sie nicht beachten ist, dass man sie ganz einfach mitten im Kampf mit dem Boss auseinander nehmen kann. Deshalb sollte man nur dann den Boss machen, wenn man sich sicher fühlen kann.
  • Mana Probleme
    • Benutzt eure Fähigkeiten nicht, wenn ihr nicht müsst. Euch geht sonst sehr schnell das Mana aus und es ist immer schlecht, wenn man dann den Brunnen Cooldown aktiv hat, wenn die Objectives erscheinen
      • Poked eure Gegner mit Standardangriffen und Zaubern, die wenig Mana benötigen.
      • Verschwendet nicht euren einzigen Escape um in einen Kampf zu starten.
      • Nutzt nicht leichtsinnig Fähigkeiten mit einem hohen Cooldown und hohen Manakosten, so dass diese bereit sind, wenn ihr sie am Meisten braucht oder ein Objective erscheint.

Ending Games vs. Last Resort

  • Je höher euer Rang desto kürzer werden die Spiele. Das passiert, da die meisten Spieler das aktive Mitspielen beenden (=den Nexusbereich nicht mehr verlassen) nachdem ein Teamwipe auf Level 20+ geschieht. Das führt meist dazu, dass das komplette Team frustriert wird, da man ab nun lediglich zu 4. unterwegs ist.
  • Solche Spieler sollten aber wenigstens versuchen die Basis zu verteidigen.
  • Spielt immer bis zur letzten Sekunde des Spiels. Selbst wenn euer komplettes Team gewiped ist und das gegnerische Team eure Tore attackiert, ihr könnt immernoch das Gegnerteam auslöschen! Außer sie zerstören bereits euren Core.

Genießt das Spiel und entspannt euch!

  • Die Giftigkeit ist in allen MOBA Spielen enorm hoch. Lasst euch nicht provozieren, wenn euch jemand beschuldigt, den falschen Helden zu wählen oder im Verbündeten-Chat ausrastet.
  • Denkt dran, ihr spielt das Spiel für eure Unterhaltung, euer Entertainment. Es gibt überhaupt keinen Grund wütend zu werden, außer ihr seid professioneller Heroes of the Storm Spieler.

Habt ihr euch schon bei dem ein oder anderen erwähnten Fehler selbst ertappt? Ich hoffe diese kleine Liste war informativ und hilft euch, ein besserer Spieler zu werden.  Wir sehen uns im Nexus!

Quelle: Stormkings.de

About Flom

Ich spiele am PC seit ich denken kann. Habe mit Old School Adventures (Space Quest) angefangen und bin über Commander Keen dann bei Duke Nukem 3D gelandet. Seit dem bin ich dem Shooter Genre verfallen und mausere mich durch allerlei Genres. Meine Favoriten sind ganz klar 3D-Shooter und seit Heroes of the Storm auch das MOBA Genre. Daneben interessiere ich mich noch stark für eSport allgemein.

Check Also

Heroes of the Storm Free-to-Play-Heldenrotation – 15.08.2017 – 21.08.2017

Die aktuelle Free-to-Play-Rota Am Dienstag, den 15. August 2017 hat Blizzard wieder 14 Helden in die Free-to-Play-Rota …

Legendäre Belohnungen für Twitch Prime Mitglieder

Alle Twitch Prime Mitglieder können sich auf weiteren Extra-Loot in Heroes of the Storm freuen! …

Ein Kommentar

  1. Diese netten Tipps nutzen leider nichts, wenn die anderen Spieler sinnlos herumrennen und irgendwie versuchen, einen Gegner zu killen. Ich spiele oft Heiler, und es ist traurig, mit anzusehen, wie alle vier Mitspieler an einer anderen Stelle sind. Spätestens ab Level 10 werden wir dann zerpflückt, weil die Gegner zu 5 unterwegs sind und wir versuchen, sie mit 2 Spielern zu killen. Das kann man nicht wegheilen, zumal die Gegner immer auf den Heiler losgehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisment ad adsense adlogger