Heroes of the Storm – Johanna im Rampenlicht

Johanna – Kreuzritter der Zakarum

Schon viele Kreuzritter haben den Namen Johanna getragen, und sie alle haben ihr Leben hingegeben, auf dass ihr Glaube geläutert würde. Johanna führt dieses Vermächtnis fort, auf der Suche nach einem gefallenen Stern, der in Khanduras niedergegangen ist.

Johanna ist die Kreuzritterin aus dem Diablo-Universum. In Heroes of the Storm übernimmt sie die Rolle einer Kriegerin. Ihre unglaubliche Zähigkeit zeichnet sie aus, wodurch sie Attacken einstecken kann die andere Helden aus den Schuhen hauen.

Die Attacken

Normale Fähigkeiten:

Bestrafen verursacht mittleren Schaden und verlangsamt den Getroffenen um 60%.

Der Schuldspruch zieht nach einer Sekunde alle Gegner in der Nähe an Johanna ran. Die getroffenen Gegner werden 0,25 Sekunden betäubt und verursacht geringen Schaden an ihnen.

Gleissender Schild fügt den Gegnern mäßigen Schaden zu. Innerhalb der nächsten vier Sekunden verfehlen die Gegner die nächsten zwei automatischen Angriffe.

Heroische Fähigkeiten:

Die Himmlische Vollstreckung lässt Johanna an einen Zielort springen. Solange sie sich in der Luft befindet kann man die Landeposition genauer durch Bewegung bestimmen. Nach zwei Sekunden landet Johanna. Dabei macht sie enormen Schaden und schleudert die Gegner in die Luft.

Mit dem Gesegneten Schild verursacht Johanna enormen Schaden und betäubt der ersten getroffenen Gegner für ganze zwei Sekunden. Im Anschluss springt der Schild auf Gegner in der Nähe über und fügt ihnen mittleren Schaden zu. Zeitgleich werden sie für eine Sekunde betäubt.

Heldeneigenschaft:

Die Eisenhaut wird aktiviert. Dadurch wird Johanna unaufhaltbar und gewährt ihr für vier Sekunden einen Schild. Dieser Schild absorbiert großen Schaden.

Fazit:

Alles in allem wirkt Johanna als ein massiver Tank, der lange auf dem Schlachtfeld durchhalten wird. Laut Blizzard hat sie einen leichten bis normalen Schwierigkeitsgrad, der sie für Anfänger sehr attraktive macht. Wir sind gespannt wie Johanna – Die Kreuzritterin der Kakarum sich spielen lässt.

Quelle:

About Fabian Wolf

Check Also

Heroes of the Storm Free-to-Play-Heldenrotation – 17.10.2017 – 23.10.2017

Die aktuelle Free-to-Play-Rota Am Dienstag, den 17. Oktober 2017 hat Blizzard wieder 14 Helden in die Free-to-Play-Rota …

Blizzard kündigt Nexus Games Europe an!

Heldenliga-Spieler aufgepasst: Blizzard kündigt das wohl größte Competitive-Turnier nach der HGC an! Am 14. November, 10 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisment ad adsense adlogger